Samstag, 21. September 2013

Mal wieder was verschenkt

Ui, jetzt hab ich aber lange nichts geschrieben... Die Zeit ist leider schlagartig knapper geworden - ich gehe nämlich seit ein paar Wochen wieder arbeiten. Es ist zwar nicht so, dass ich jetzt gar nicht mehr zum Nähen kommen würde, aber Zeit, das Ganze dann auch noch zu posten, war irgendwie nicht mehr übrig. Aber jetzt! Ich war nämlich gar nicht mal so un-fleißig. Anfangen werde ich heute mal damit, euch zwei Sachen zu zeigen, die ich letztens an zwei liebe Freundinnen verschenkt habe. Naja, viel mehr an deren Kinder zum ersten Geburtstag.

Den Anfang hat dieses großartige Longsleeve gemacht

 
Endlich konnte ich hier meine neuen Kam-Snaps ausprobieren! Hat super funktioniert und ich bin ganz begeistert von den kleinen Dingern. Der Schnitt ist aus einer Ottobre, den hatte ich vorher schon mal als T-Shirt gemacht. Dieses Mal habe ich für die Ausschnittkante allerdings statt Bündchenware einfach einen Streifen von dem Jersey genommen. Das geht besser, finde ich, weil die Kante dann nicht ganz so dick wird. Den Sternen-Stoff finde ich super schön. Hiermit ist mein Stückchen jetzt allerdings aufgebraucht. Ich habe mir sagen lassen, dass das Shirt im Dauereinsatz ist. Das freut mich natürlich sehr :-)
 
Danach habe ich mich an ein paar Handschuhen versucht, es wird ja langsam kälter.



Den Schnitt habe ich selber gemacht, allerdings etwas von einem gekauften Paar abgekupfert. Außen sind sie aus wärmendem Fleece und innen aus weichem Jersey. Ich habe es mir gespart einen separaten Daumen dranzunähen. Das fand ich bei so kleinen Handschuhen ehrlich gesagt zu fummelig und außerdem zeigt die eigene Erfahrung, dass man es sowieso nicht schafft, die zappelige Kinderhand exakt da rein zu bekommen. Also ist hier die Variante - Klettverschluss auf, Hand rein, Klettverschluss zu - am praktischsten.
Die Handschuhe gefallen mir so gut, dass ich unbedingt auch noch ein Paar für´s eigene Kind nähen will.

So, das war´s erst mal für heute. Die nächsten Tage will ich euch dann noch zeigen, was ich für ein nettes Hochzeitsgeschenk genäht habe.

Was näht/bastelt ihr so für kleine Geschenke?

Kommentare:

  1. Tolle Ideen!
    Ich will mich endlich auch mal an Longsleeves versuchen, hab aber noch keinen vernünftigen Schnitt. Aus welcher Ottobre ist dieser?
    Grüße
    Steffi.Fee

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Steffi.Fee!
    Das ist aus der Ottobre 01/2013.
    Ein kostenloses Schnittmuster habe ich leider auch nicht gefunden.
    Ging aber ganz leicht. Viel Spaß beim Ausprobieren!
    Gruß, Anne.

    AntwortenLöschen